Angelkalender - Woche 13 ich 14

Angelkalender - Woche 13.

Diese oder die nächste Woche geben wir die Sommerzeit ein. Das müssen wir berücksichtigen, kiedy zaczynamy i kończymy połowy. Jeżeli wybierzemy się w tym czasie na ryby, Wir werden am häufigsten Weißfisch fangen; Wir können auch mit Sitzstangen spielen, Der Aal sollte jedoch nicht vergessen werden. Wir müssen uns auch auf die schwierigen Bedingungen des Fischfangs vorbereiten; Duschen fallen oft, Es gibt immer noch Überschwemmungen in den Wasserläufen, Darüber hinaus gibt es für einige Fischarten eine Erhaltungsfrist. Wir müssen uns auch erinnern, dass die Forellenfischsaison in weniger als drei Wochen beginnt. Daher sollten Reparaturen und Ergänzungen der Angelausrüstung nicht bis zur letzten Minute verschoben werden, aber mach sie jetzt. Bootsbesitzer sollten ihre Flotte auch nach dem Winter und allen notwendigen Reparaturen überprüfen lassen, Instandhaltung, Malerei usw..

Angelkalender - Woche 14.

Winterfischer haben jetzt eine kurze Pause, um sich auf das Forellenfischen vorzubereiten. Die Möglichkeiten zur Wahl der Fangmethode sind in diesem Zeitraum sehr begrenzt, weil Raubtiere jetzt geschützt sind. Wenn Wasserinsekten erwachen, nimmt die Aktivität der Fischsuche zu, besonders larvenfressende Insekten und Erwachsene, die über der Wasseroberfläche landen oder fliegen. Manchmal, z.B.. kurz nach einem Schneesturm, Insekten ins Wasser ziehen, Wir können Massenfische beobachten, die unter der Oberfläche schwimmen und gefallene Insekten sammeln, was die Kreise auf dem Wasser offenbaren. Einen solchen Moment festzuhalten bedeutet volle Zufriedenheit mit dem aufregenden Fliegenfischen. Alle Frühlings- und Winterfliegen eignen sich zum Angeln. Das Ergebnis unserer Versuche können beeindruckende Döbel sein, jelce, manchmal sogar eine Kakerlake. Wir versuchen auch mit Nymphen zu fischen. Aber erinnern wir uns, Die gefangenen Fische geschützter Arten müssen vorsichtig ins Wasser gelassen werden.